Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

4 + 4 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

2 + 3 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

4 + 6 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

6 + 2 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

9 + 2 =

Der Städtecheck: In Mannheim fühlen sich Hunde pudelwohl

Mannheim – eine pulsierende Stadt mit viel Flair und schönen Einkaufsmeilen. Doch fühlen sich auch Hundebesitzer mit ihren Vierbeinern in der Quadratestadt pudelwohl? Immerhin sind dort 10.540 Hunde gemeldet. Wie hundefreundlich ist Mannheim eigentlich? Pfötchen regional hat die Stadt am Neckar unter die Lupe genommen.

„Mannheim kann man durchaus als hundefreundliche Stadt bezeichnen“

Kevin Ittemann, Pressesprecher der Stadt Mannheim

Auch in Sachen Hundeauslaufflächen ist die Stadt auf Zack. Drei eingezäunte Wiesen stehen den Hundehaltern und ihren haarigen Lieblingen zur Verfügung. Zu finden sind sie:

•             an der Reichskanzler-Müller-Straße

•             im Herzogenried an der Herzogenriedstraße in der Nähe des Jugendhauses

•             und zwischen Wallstadt, Feudenheim und Käfertal im Grünzug Nordost im Bereich der Stadtbahnlinie 7, Haltestelle Kiesäcker.

Leinen los für Vierbeiner

Wo andernorts Leinenpflicht herrscht, gilt: „Hier dürfen Hunde ohne Leine am Neckarufer und außerhalb bebauter Ortsbereiche frei laufen. Die Hundeauslaufwiesen dienen der artgerechten Hundehaltung in der Stadt zum Erlernen eines ausgeglichenen Sozialverhaltens“, erläutert der Pressesprecher.

Paten gesucht!

Als vorbildlich findet Kevin Ittemann die Anzahl der Hundekottütenspender. “Wir haben hier 318 Spenderboxen, die von 357 Paten betreut werden. Wir Lust hat, kann gerne Pate werden!“

https://www.mannheim.de/de/service-bieten/gruene-stadt/gruentaten/tuetenspender-fuer-hundekot-betreuen

Veranstaltungen rund um den Hund

„Im vergangenen September fand bereits das dritte Hundeschwimmen im Freibad Sandhofen statt“, erklärt Ittemann. Unabhängig von der Stadt findet jedes Jahr im Sommer der Futterlauf statt, der vom Verein Futteranker betreut wird. Im Oktober öffnet die „Mein Hund“ Messe in der Maimarkthalle ihre Pforten.

Ein Herz für Tierheimhunde

Hier ist das Nachahmen ausdrücklich erwünscht. Wer in Mannheim einem Hund aus dem Tierheim ein neues Zuhause schenkt, ist dauerhaft von der Hundesteuer befreit. Und das Beste: Das gilt auch für Listenhunde. Galt bislang die Regelung, dass bei der Adoption eines haarigen Schützlings der Besitzer für ein Jahr oder, bei Nachweis eines Hundeführerscheins, zwei Jahre keine Hundesteuer bezahlen muss, sind die frischgebackenen Hundeadoptiveltern ganz von der Hundesteuer befreit. Das wiederum erhöht die Chance für Listenhunde, besser vermittelbar zu sein.

Dafür gibt es die volle Lob-Punktzahl von Pfötchen regional.

Die Sicht der Hundehalter

Alexander Seitz: „Ich finde klasse, dass keine Maulkorbpflicht im öffentlichen Personen-Nahverkehr herrscht und dass die Stadt viele Grünflächen zum Gassi gehen bietet.“ Pluspunkte vergibt der Besitzer eines Bergamaskers auch für die gute Infrastruktur der Stadt. „Und trotzdem hat man die Möglichkeit viel Natur zu genießen. Sei es Rheinauer Wald, Waldpark oder Käfertaler Wald“, betont der Hundebesitzer. Gerne vereinbart der Mannheimer seine beiden Hobbies Hunde und Fotografieren: Auf der Friesenheimer Insel bieten sich insbesondere in den Morgen- und Abendstunden tolle Motive. Rhein und Neckar fließen zusammen, dazu die abwechslungsreiche Kulisse Schifffahrt, Industrie und Natur. Ein Traum!“

Der Favorit von Margot Kast und Cemyra El Ayari-Pohlmann ist der Dossenwald. „Der Wald ist sehr weitläufig und man kann vielen Hunden begegnen, kann aber auch leicht auf andere Wege ausweichen, falls man oder der Hund das nicht möchte. Der Dossenwald besteht teilweise aus Nadelbäumen und hat sogar Sanddünen, was einen Hauch Urlaubsfeeling aufkommen lässt“, schwärmt Cemyra El Ayari-Pohlmann.

Nach soviel Lob für die Stadt, hat Alexander Seitz auch noch einen Kritikpunkt: “Die Hundesteuer ist zu hoch. Die könnte deutlich niedriger ausfallen!“

Unser Städtecheck Ergebnis: Mannheim erhält den Pfötchen-Hundefreundlichkeits-Stempel!

Zur Info:

Die Hundesteuer beträgt beim 1. Hund 108 €, beim 2. Hund 216 € und bei einem Kampfhund sind es ganze 648 € pro Jahr.

Bildquelle: Alexander Seitz

WEITERLESEN

Beliebte Artikel

NICHTS MEHR VERPASSEN

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

5 + 5 =

Pfötchen regional Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

14 + 12 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

2 + 1 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

5 + 4 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

5 + 2 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

14 + 1 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

5 + 3 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

12 + 7 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

11 + 4 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

5 + 5 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

12 + 13 =

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Trends und Themen aus der Hundewelt. Jetzt zum Newsletter anmelden und keine tierischen Neuigkeiten verpassen!

Opt-In

6 + 7 =